Allgemeine Geschäftsbedingungen

Geführte Touren

Teilnehmen kann jeder, der gesund sowie den speziellen Anforderungen der jeweiligen Tour gewachsen ist. Bitte teilen Sie uns eventuelle gesundheitliche Probleme vorab mit. Beachten Sie, dass Teneriffa sehr bergig ist und daher bei allen Touren immer auch mehr oder weniger Höhenmeter zu bewältigen sind. Unsere Guides sind berechtigt, vor oder während der Touren Teilnehmer von den Aktivitäten auszuschließen, wenn sie offensichtlich nicht die entsprechenden Voraussetzungen mitbringen. In diesem Fall besteht kein Anspruch auf Rückerstattung des Tourenpreises.

Touren kommen zustande, wenn die entsprechende Mindestteilnehmerzahl erfüllt ist. Wir führen die Touren nur durch, wenn die entsprechenden Wetterbedingungen gegeben sind und die Sicherheit der Teilnehmer gewährleistet ist. Kann die Tour wegen schlechter Wetterbedingungen nicht wie geplant durchgeführt werden, bemühen wir uns, den Teilnehmern eine Ersatztour anzubieten.

Die Teilnahme an den Touren erfolgt auf eigene Gefahr. Jeder Teilnehmer verhält sich umsichtig, beachtet die Anweisungen der Tourenguides/Wanderführer sowie die Straßenverkehrsordnung und bemüht sich, Unfälle zu vermeiden. Wir haften nicht für Schäden, die aus Unachtsamkeit oder durch Nichtbeachten der Anweisungen unserer Tourenguides/Wanderführer bzw. der Straßenverkehrsordnung entstehen.

Entstehen Schäden an dem zur Verfügung gestellten Equipment (insbesondere an den Leihbikes) durch Selbstverschulden, Unachtsamkeit Nichtbeachten der Anweisungen durch den Teilnehmer, so ist der Teilnehmer DIGA SPORTS gegenüber haftbar.

Für Mängel bei Fremdleistungen (z. B. Busunternehmen, Taxi, Boot, Seilbahn, Autovermietung, Restaurant) können wir nicht haftbar gemacht werden.

Wir bitten alle Teilnehmer, die Bestimmungen der Landschaftsschutzgebiete sowie des Nationalparks zu beachten, um die schöne Natur auf der Insel zu erhalten. Im Nationalpark gelten besonders strenge Vorschriften und hohe Strafen für Zuwiderhandlungen. Mit dem Fahrrad dürfen Sie im Nationalpark nur auf den asphaltierten Straßen fahren. Bitte bleiben Sie auch zu Fuß nur auf den markierten Wegen und nehmen Sie keine Pflanzen oder Steine mit. Für die letzten 200m zum Teide-Gipfel muss aus Sicherheitsgründen eine Gipfelgenehmigung besorgt werden, für die Namen und Personalausweisnummern der Teilnehmer erforderlich sind. Ist die maximal erlaubte Personenzahl (200 pro Tag) erreicht oder sind die Wege nicht begehbar (z. B. wegen Schnee und Eis), wird vom Nationalpark keine Gipfelgenehmigung mehr ausgegeben. Darauf haben wir keinen Einfluss.

Bikeverleih

Wir verleihen hochwertige Mountainbikes, Rennräder, Citybikes und Elektrobikes, die regelmäßig in unserer Werkstatt gewartet werden. Vor allem für die Hochsaison empfehlen wir eine rechtzeitige Reservierung per Email oder per Telefon.

Bei Übergabe des Rades benötigen wir Ihren Personalausweis oder Reisepass. Eine Hinterlegung einer Kaution für die Dauer der Miete ist obligatorisch. Dies können 50,-€ in bar pro Rad/Bike oder ein gültiges Ausweisdokument sein.

Der Mieter verpfichtet sich mit Unterschrift des Mietvertrages, das geliehene Bike/Rad vor Beschädigung und Diebstahl zu schützen.

Auch mit Schloss darf das Bike/Rad nie unbeaufsichtigt gelassen werden, auch nicht im Auto oder vor dem Hotel! Nachts muss das Bike/Rad mit in das Hotelzimmer genommen oder im Gepäckraum des Hotels untergestellt werden.

DIGA SPORTS übernimmt keine Haftung für Sach- und Personenschäden jeder Art, die dem Mieter oder Dritten bei unsachgemäßer Nutzung des geliehenen Bikes/Rades durch den Mieter entstehen sollten.

Sollte es zu Schäden und/oder Verbrauch und/oder Verlust des geliehenen Bikes/Rades, dessen Komponenten und/oder des zur Verfügung gestellten Zubehörs kommen, ist der Mieter haftbar und muss für diesen Schaden, Verbrauch oder Verlust die im Mietvertrag genannten Beträge an DIGA SPORTS zahlen. Die hinterlegte Kaution wird hierauf angerechnet.

Kommt es während der Mietzeit zum Sturz, Unfall oder sonstigen Beschädigungen, muss dies umgehend durch den Mieter an DIGA SPORTS gemeldet werden. DIGA SPORTS behält sich in diesem Fall vor, vorerst die Kaution einzubehalten und das Bike/Rad für 24 Stunden zu sperren, damit es von einem sachverständigen Mechaniker begutachtet und der tatsächliche Schaden festgestellt werden kann.

Sollte das Leihbike/Leihrad am Ende der Mietzeit in den DIGA SPORTS Shop zurück gebracht werden, darf dies der Mieter nur während der Öffnungszeiten. Der Mieter ist solange voll haftbar für das Bike/Rad bis es von einem Mitarbeiter von DIGA SPORTS entgegengenommen.

Reisevermittlung

Auf Wunsch schicken wir Ihnen unverbindliche Reiseangebote mit von uns ausgesuchten Unterkünften und/oder Flügen zu. Unsere Angebote gelten nur, solange in den entsprechenden Preiskategorien Kapazitäten vorhanden sind. Die Preise der Fluggesellschaften können sich u. U. von einem Tag auf den anderen ändern. Auch Kerosin- oder Servicezuschläge können erhoben werden. Wir buchen für Sie unsere Aktivitäten auf Teneriffa (Biketouren, Wanderungen, Leihräder etc.), vermitteln durch persönlichen Kontakt direkt vor Ort ausgesuchte Hotels, Appartements sowie Leihautos und bieten Ihnen als offizieller Vermittler Flüge mit Air Berlin, Condor und TUI fly an. Für diese Fremdleistungen tritt DIGA SPORTS nur als Vermittler auf.

Für die Flüge kann auch eine Reiserücktrittsversicherung abgeschlossen werden. Gebühren für vor Ort vermittelte Leistungen werden bei Änderungen oder Stornierungen direkt mit dem Partner auf Teneriffa geklärt.

Wenn Sie ein Angebot fest buchen möchten, genügt eine Email zur Bestätigung mit allen erforderlichen Daten (Namen, Vornamen, Postanschrift, Telefonnummer), womit Sie die allgemeinen Geschäftsbedingungen anerkennen und für die anfallenden Kosten der Buchung aufkommen. Die Höhe eventuell entstehende Storno – oder Umbuchungskosten wird in den AGB der vermittelten Partner/Leistungen festgelegt. Wir geben Ihnen hierüber im Vorfeld aber gern Auskunft.

Nachdem Ihre Reiseanmeldung bei uns eingegangen ist, buchen wir alles sofort wie gewünscht und schicken Ihnen Reisedaten und Rechnung per Email. Bitte überprüfen Sie sofort alle darin enthaltenen Daten auf ihre Richtigkeit. Eine Anzahlung in Höhe von 50% ist innerhalb von 3 Werkagen auf unser Konto in Deutschland zu überweisen, der Restbetrag 4 Wochen vor Abflug. Sollte die Buchung kurzfristig (innerhalb von 4 Wochen bis Reiseantritt) erfolgen, ist der Gesamtbetrag sofort fällig.

Nach Zahlungseingang erhalten Sie von uns jeweils eine Zahlungsbestätigung per Email. Sie erhalten alle nötigen Reiseunterlagen von uns per Email. Bei von uns vermittelten Flügen fliegen Sie immer ticketlos (elektronisches Ticket).

Falls Sie Fahrräder mitnehmen möchten, teilen Sie uns dies bitte rechtzeitig mit, damit wir sie als Sportgepäck bei der Fluggesellschaft anmelden können. Sie erhalten dann von uns eine entsprechende Buchungsbestätigung. Die Transportgebühr richtet sich nach der Fluggesellschaft und wird von uns vor Festbuchung mitgeteilt.

Einen Transfer vom Flughafen auf Teneriffa zu Ihrem Hotel/Apartment können wir Ihnen auf Wunsch ebenfalls über einen ortsansässigen Partner vermitteln. Wünschen Sie keinen Zusatztransfer, erfolgt dieser in Eigenregie. DIGA SPORTS ist es nicht erlaubt, Gäste selbst vom Flughafen abzuholen. Die Hotels sind von uns direkt vor Ort reserviert, bitte melden Sie sich nach Ankunft an der Hotelrezeption.

Für von uns vermittelte Dienstleistungen gelten die entsprechenden Geschäftsbedingungen unserer Partner (Fluggesellschaft, Hotel/ Appartement, Autovermietung etc.). Für Fehler dieser Partner können wir nicht aufkommen, helfen aber gern bei der Klärung.